Dienstag, April 28, 2015

Die Pille danach.

Motiviert durch eine Diskussion im Bekanntenkreis, entstand die Idee, einen Mann in die Apotheke zu schicken, um die nun rezeptfreie, Pille danach zu kaufen. Meine Erfahrungen könnt ihr euch unten anhören.

Erst war ich in einer Apotheke in der Körtestrasse, dort wurde ich äusserst freundlich und gut beraten. Leider ist die Aufnahme am Anfang etwas leise, sie wird aber nach 2 Minuten lauter. Das plötzliche Ende der Aufnahme, ist durch einen Fehlgriff von mir verursacht. Alles in Allem machte der Apotheker einen sensiblen und entspannten Eindruck.


Danach führte mich mein Weg in eine Apotheke am Marheinekeplatz, wo die Beratung eher unterkühlt und distanziert war. Beide Gespräche habe ich mitgeschnitten, da ich das heimlich tat, ist die Qualität nicht so berauschend, aber beide Gespräche sind gut zu verstehen.